Termin vereinbaren
Angebot!

Datenschutz für öffentliche Einrichtungen

Demnächst verfügbar

Datenschutz für öffentliche Stellen

In unserer Datenschutz-Schulung erfahren Ihre Mitarbeiter in 45 Minuten die wichtigsten Grundlagen im Datenschutz – praxisnah, informativ und rechtssicher.

Die Datenschutz-Schulung ist webbasiert und über jedes Endgerät erreichbar. Die Schulung bietet Ihnen ein maximales Controlling, dank eigener Benutzerverwaltung. Es ist die einfachste Lösung, um die gesetzlichen Nachweispflichten zu erfüllen – inkl. Zertifikat und Praxistipps.

*Preise verstehen sich pro teilnehmenden Mitarbeiter. 

Andere Zahlungsweisen sind nach Vereinbarung möglich.

Voraussichtlich verfügbar ab: 31. Dezember 2021

Beschreibung

In unserer Datenschutz-Schulung erfahren Ihre Mitarbeiter in 45 Minuten die wichtigsten Grundlagen im Datenschutz – praxisnah, informativ und rechtssicher.

Die Datenschutz-Schulung ist webbasiert und über jedes Endgerät erreichbar. Die Schulung bietet Ihnen ein maximales Controlling, dank eigener Benutzerverwaltung. Es ist die einfachste Lösung, um die gesetzlichen Nachweispflichten zu erfüllen – inkl. Zertifikat und Praxistipps.

Der Datenschutz E-Learning-Kurs ist speziell für die besonderen datenschutzrechtlichen Anforderungen des öffentlichen Sektors konzipiert – nach DSGVO/BDSG(neu).

Inhalte:
  • Einführung Datenschutz im öffentlichen Sektor
  • Die EU-Datenschutz-Grundverordnung im öffentlichen Teil
  • Das Marktort-Prinzip
  • Personenbezogene Daten
  • Besondere Kategorien personenbezogener Daten
  • Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Rechte der betroffenen Person und Pflichten des Verantwortlichen
  • Datenübermittlung ins Nicht-EU-Ausland
  • Der Datenschutzbeauftragte

Zusätzliche Information

Laufzeit

ca. 30 Minuten

Sprachen

Deutsch, Englisch, Individuell

Menü

Jetzt Demozugang anfordern!

Sichern Sie sich jetzt einen kostenfreien und unverbindlichen Mitarbeiterschule-Demo an. In einer Live-Demo geben wir Ihnen die Möglichkeit, auf Ihre individuellen Wünsche einzugehen und konkrete Fragen zu stellen.















Ich willige ein, dass die Mitarbeiterschule GmbH meine personenbezogenen Daten (z.B. Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Anschrift, Kundennummer) zu verschiedenen Zwecken bezüglich der Kommunikation verarbeiten, nutzen und speichern darf.

Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen kann, indem ich die Mitarbeiterschule GmbH per E-Mail info@mitarbeiterschule.de meinen Widerruf gegen die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten mitteile.